Informationen und Downloads
Futter für „Hamburg räumt auf!”-Fans

Auf dieser Seite finden Sie Informationsmaterial über unsere Sponsoren, Plakate für Ihre Sammel-Initiative oder Onlinebanner, um Ihren Website-Besuchern zu zeigen, dass Sie sich für unsere schöne Stadt engagieren.

Aktionszeitung

Alle Sponsoren und Preise im Detail

Ansehen

A3-Plakat

Machen Sie Werbung für Ihre Sammelaktion!

Download

Onlinebanner

Teilen Sie Ihr Engagement für eine saubere Stadt!

Download

Merkblatt zu den Hygienemaßnahmen

Bitte informieren Sie sich hier zu den aktuellen Regelungen.

Download

Unsere Sponsoren

Hamburger Unternehmen spenden tolle Gewinne für die Aufräum-Teams.

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl. Tippen Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren!

Miniatur Wunderland

… spendet 4 Miniatur Wunderland Fanpakete.

Das Miniatur Wunderland ist die größte Modelleisenbahnanlage der Welt und Hamburgs Touristenattraktion Nr. 1. Schon mehr als 20 Millionen Besucher aus allen Teilen der Welt haben sich in der Hamburger Speicherstadt eine Miniaturwelt der Superlative angeschaut. Auf 1.545 qm ist in rund 990.000 Arbeitsstunden ein einmaliges Miniatur-Meisterwerk entstanden und es wächst immer weiter. Es besticht neben ausgefeilter Technik vor allem durch Detailreichtum. Über 389.000 Figuren wurden liebevoll in Szene gesetzt, Autos und Schiffe bewegen sich durch die Landschaften, und sogar Flugzeuge starten am Knuffingen Airport im Minutentakt.

Im Dezember 2021 wurde mit Rio de Janeiro der erste Abschnitt der neuen Südamerika-Welt eröffnet. Auf 46 m² können die Wunderland-Besucher die berühmte Christusstatue bestaunen, entlang der belebten Copacabana und des Zuckerhuts flanieren, über das bunte Karnevalstreiben staunen und einen Einblick in das Leben in den eng bebauten Favelas der Metropole bekommen. 

Das Wunderland ist ein atemberaubender Miniatur-Kosmos, den es so nirgendwo anders auf der Welt zu sehen gibt.

Miniatur Wunderland Hamburg GmbH 
Kehrwieder 2-4 
20457 Hamburg | Germany 
  
T: 0049 (0) 40 300 6800 
F: 0049 (0) 40 300 680 99

info@miniatur-wunderland.de
www.miniatur-wunderland.de

Weiter...

Bootshaus Silwar

... spendiert Sportboote für 2 Stunden für 25 Erwachsene.

Mitten im Eppendorfer Haynspark gelegen, befindet sich Silwar, das älteste Bootshaus Hamburgs. Mit seinem vielen Grün wirkt es wie einer der letzten Plätze aus dem Paradies. Bereits seit 1874 mieten sich Wassersport-Fans hier Jahresbootsplätze für ihre Kanus oder Kajaks.

Bekannt ist Silwar vor allem für seine luxuriös ausgestatteten klassischen Alsterkanus, die über Teppiche, Rückenlehnen und Kissen verfügen. Zudem stehen hier viele andere spannende Wasserfahrzeuge bereit. Beispielsweise die Fun-Boote „Ente“, „Schwan“ (mit oder ohne "Swanee") oder das Aquabike von Hawaii. Außerdem gibt es noch 1er- und 2er-Kajaks, Tretboote, Katamarane und nicht zu vergessen, die vielen Holzruderboote, die echtes Urlaubsfeeling versprechen.

Attraktive Ruderziele wie die Ohlsdorfer Schleuse oder die Schleuse am Jungfernstieg sind nur ca. 5 km entfernt. Zur Außenalster ist es nur ein Katzensprung.

Bootshaus Silwar
Eppendorfer Landstraße 148 b
20251 Hamburg

Tel. (040) 47 62 07
Fax. (040) 6 08 46 57
info@bootshaus-silwar.com
www.bootshaus-silwar.com

Weiter...

MARKK Museum am Rothenbaum

... spendiert 10 Freikarten.

Das Museum am Rothenbaum zählt zu den großen ethnographischen Museen Europas. In seiner über 130-jährigen Geschichte wurden bemerkenswerte Sammlungen zusammengetragen, die Gegenstände aus allen Erdteilen umfassen. 

Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen eröffnen Räume für kulturelle Begegnung sowie kritische Reflexion und fördern Wertschätzung für die Kulturen und Künste der Welt. 

Herzlich willkommen im MARKK! 

Museum am Rothenbaum
Kulturen und Künste der Welt
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
info@markk-hamburg.de
www.markk-hamburg.de
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag bis 21.00 Uhr

Weiter...

Museumshafen Oevelgönne

... spendiert einer kompletten Klasse eine Sonderführung.

Im Museumshafen Oevelgönne kann man fast alles bestaunen, was in den letzten hundert Jahren die Elbe rauf und runter gefahren ist. Deutsche und holländische Plattbodenschiffe, deren Seitenschwerter die Deutungsversuche des Publikums geradezu herausfordern, Dampfschlepper und Barkassen, ein Feuerschiff, ein Schwimmkran, ein Finkenwerder Hochseekutter, ein Fischewer und eine zum Café umgebaute alte Hafenfähre. Sie alle haben ihren Liegeplatz mit weiteren Schiffen in diesem Hafen. 

Aber der Hafen ist mehr als eine bloße Ansammlung alter Schiffe. Denn jedes der Schiffe wird liebevoll gepflegt, instand gehalten und noch gefahren, daher ist auch nicht immer jedes Schiff an seinem Platz im Museumshafen. 

Die Gewinnergruppe kann sich auf eine ausführliche Sonderführung mit detaillierter Erklärung eines Museumsschiffes freuen. 

Museumshafen Oevelgönne e.V. 
Ponton Neumühlen
22763 Hamburg

Tel. (040) 41 91 27 61
Fax. (040) 41 91 27 62
infos@museumshafen-oevelgoenne.de
www.museumshafen-oevelgoenne.de

Weiter...

Stiftung Schloss Ahrensburg

... spendiert 3 Familientickets.

Das Schloss Ahrensburg mit seinen vier markanten Ecktürmen wurde um 1585 im Stile der Renaissance erbaut. Ab 1759 kamen große Veränderungen nach dem Geschmack des Rokoko und Frühklassizismus und des Biedermeier hinzu.

Heute ist das Schloss ein einzigartiges Zeugnis schleswig-holsteinischer Adelskultur, das kostbares Interieur mit wertvollen Vertäfelungen, Parkettböden, Stuckdecken, erlesenen Möbeln, Gemälden und Meißener Porzellan zeigt. Auf Pantoffeln gleiten Sie durch Jahrhunderte gehobener Wohnkultur. Schloss, Schlossinsel und der Park stehen unter Denkmalschutz.

Neben den allgemeinen Führungen durch das Haus bieten wir auch Themenführungen an. Besucher können die kostenlose App für den Audioguide in den App-Stores unter dem Stichwort „Schloss Ahrensburg“ oder direkt über www.schloss-ahrensburg.de herunterladen. Ein buntes Kinderprogramm, Veranstaltungen und Konzerte im Schloss und im Park sowie Hochzeiten oder auch Geburtstagsfeiern runden das Angebot ab.

Stiftung Schloss Ahrensburg
Lübecker Straße 1
22926 Ahrensburg 

Tel. (04102) 42 510 
Fax. (04102) 67 88 31
info@schloss-ahrensburg.de 
www.schloss-ahrensburg.de


Weiter...

Museumsschiff RICKMER RICKMERS

... holt eine Schulklasse an Bord.

Die RICKMER RICKMERS, das schwimmende Wahrzeichen Hamburgs, ist einer der letzten Großsegler der Handelsschifffahrt. Seit 1987 liegt sie als Museumsschiff fest am Fiete-Schmidt-Anleger direkt an den Landungsbrücken. Sie ist beinahe 100 Meter lang und stach 1896 zum ersten Mal in See. Heute kann man sie täglich besuchen und die Atmosphäre eines Schiffes erleben, das die ganze Welt gesehen hat und vom Wasser der Weltmeere umspült wurde. 

RICKMER RICKMERS
St. Pauli Landungsbrücken
20359 Hamburg

Tel. (040) 3 19 59 59
Fax. (040) 31 50 27
museum@rickmer-rickmers.de
www.rickmer-rickmers.de

Weiter...

rabatzz!

... spendiert einer Schulklasse oder einer Kindergartengruppe freien Eintritt.

Hamburgs großer Indoor-Spielplatz rabatzz! bietet bereits seit über 15 Jahren Spielspaß für die ganze Familie. Auf einer Fläche von über 3.500 qm² können die Besucher ihren Spieltrieb ordentlich ausleben. Zahlreiche Attraktionen laden Groß und Klein zum Mitmachen ein, so beispielsweise das XXL-Kletterlabyinth, die Plumpzz-Feuerleiter oder die 32 Meter-Riesenwellenrutsche. Besonders Mutige erklettern den „Sky Trail“-Hochseilgarten, versuchen „Bully“ den Rodeobullen zu zähmen oder stürzen sich von Deutschlands steilster Doppel-Freifall-Rutsche „Twin-Falls“. 

Das macht natürlich am meisten Spaß, wenn die besten Freunde dabei sind. Deshalb werden im rabatzz! auch täglich die tollsten Geburtstagspartys gefeiert, mit eigenem Geburtstagstisch, Luftballons und oft auch in Kombination mit einer Piratenschatzsuche oder lustigem Limbo-Tanz. Insgesamt vier rabatzz!-Geburtstagsparty-Pakete mit einer Auswahl an spannenden Spielanimationen lassen sich telefonisch oder ganz bequem onine buchen. 

Online Reservierung dringend empfohlen! 

rabatzz!
Das Indoor Erlebnis- und Tobezentrum Hamburg
Kieler Str. 575a
22525 Hamburg 

Tel. (040) 5470 969 - 0
www.rabatzz.de

 

Weiter...

BUDNI

... spendiert 3 Einkaufsgutscheine im Wert von je 100 Euro. 

Für viele ist es nur ein Lippenbekenntnis, bei BUDNI wird der Gedanke wirklich gelebt: aus der Region, für die Region. Eine lebenswerte Umwelt ist die Voraussetzung für ein gelingendes Zusammenspiel zwischen Menschen und Unternehmen. Darum ist es für BUDNI selbstverständlich, die Aufräum-Aktion „Hamburg räumt auf!“ zu unterstützen.  

Ein wichtiger Grundsatz der BUDNI-Unternehmenskultur lautet: „Wir wollen ein guter Nachbar sein. Wir setzen auf Regionalität, auf Nachhaltigkeit, auf ein echtes Interesse an den Menschen, nach dem Motto: Heimat BUDNI.“ Das macht sich nicht nur für die Kunden und Mitarbeiter bemerkbar, sondern auch für die Umwelt. Denn BUDNI arbeitet mit vielen Partnern aus der Region zusammen, was  zu kürzeren Lieferwegen und damit zu einem deutlich reduzierten Ausstoß von CO2 führt. Damit trägt BUDNI dem Thema Nachhaltigkeit ebenso Rechnung wie mit dem ungewöhnlich großen Angebot an Bio-Lebensmitteln und einem ausgewählten Angebot an Naturkosmetik, das sich bei den Verbrauchern in der Metropolregion Hamburg großer Beliebtheit erfreut.  

Kontakt: 

IWAN BUDNIKOWSKY GmbH & Co. KG
Wandsbeker Königstraße 62
D-22041 Hamburg
Servicenummer: (040) 80 60 30 30
Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr
www.budni.de
info@budni.de

Weiter...

Jump House Hamburg

... spendiert 2 x 2 OpenJUMP 60 Zeittickets inkl. Socken für den Standort Hamburg-Stellingen und 2 x 2 OpenJUMP 60 Zeittickets inkl. Socken für den Standort Hamburg-Poppenbüttel 

Das JUMP House ist einer der führenden Anbieter von Trampolinhallen in Deutschland. Wir waren und sind Vorreiter der Idee und damit eines immer noch anhaltenden Freizeittrends in Deutschland. 

JUMP House Trampolinparks bieten ein Freizeiterlebnis für Groß und Klein, Alt und Jung. Vom einfachen Hüpfen über Turnen und Akrobatik bis hin zu Völkerball, Basketball und Fitness – egal ob Spaß mit Freunden und Familie, Kindergeburtstag oder Betriebsausflug: Bei uns sind Springen und Spaß Programm.

In den JUMP House Trampolinparks legen wir besonderen Wert auf Qualität und Sicherheit. Unsere Attraktionen werden nach höchsten Sicherheitsstandards in enger Abstimmung mit dem TÜV, der IATP (International Association for Trampoline Parks) und mit hochwertigem Equipment aus den USA und Europa entwickelt, gebaut und betrieben. So garantieren wir sicheren Freizeitspaß für Jedermann und abwechslungsreiche Trampolinhallen der Extraklasse „made in Germany“.

Standort Stellingen:
JUMP House Hamburg GmbH
Kieler Straße 572, 22525 Hamburg
Telefon: +49 40 540 70 11
info-stellingen@jumphouse.de
www.jumphouse.de/hamburg/stellingen

Standort Poppenbüttel:
JUMP House Hamburg-Poppenbüttel GmbH
Poppenbütteler Bogen 46, 22399 Hamburg
Telefon: +49 40 309 895 10 0
info-poppenbuettel@jumphouse.de
www.jumphouse.de/hamburg/poppenbuettel

Weiter...

Unsere Kooperationspartner

Diese Unternehmen und Organisationen unterstützen uns mit Rat und Tat.

f