Familien-Event am 3. März
Aufräumen mit Spaß
im Schanzenpark

SUP-Event am 10. März

Infos und Anmeldung

Willst du im Rahmen eines Freiwilligen Ökologischen Jahres diese Aktion aktiv unterstützen? Einfach hier klicken und bewerben.

Zur Bewerbung

Gemeinsam für mehr Sauberkeit in Hamburg!
Macht mit bei „Hamburg räumt auf!”, dem größten Stadtputz Deutschlands

Hamburg gilt für viele als eine der schönsten Städte der Welt. Damit das so bleibt, bringen jedes Frühjahr zehntausende Hamburger:innen ihre Stadt auf Hochglanz, indem sie Straßen und Parks von herumliegendem Abfall befreien. Auch dieses Jahr sind wieder alle Menschen in Hamburg eingeladen, sich gemeinsam mit Freunden, der Familie, der Schulklasse oder den Mitarbeitenden ihrer Firma hier online anzumelden und sich für den Umweltschutz und die Stadtsauberkeit einzusetzen. Das freiwillige Engagement für Umweltschutz, Sauberkeit und Nachhaltigkeit und nicht zuletzt das gemeinsame Erlebnis machen „Hamburg räumt auf!” zu einer ganz besonderen Veranstaltung.

Wann? Vom 1. bis 10. März 2024
Wo? Überall in Hamburg
Wer? Alle, denen Umwelt und Sauberkeit am Herzen liegen

Die Stadtreinigung Hamburg freut sich auf die 27. Ausgabe von „Hamburg räumt auf!”. Freut euch auf viele tolle Sach- und Erlebnispreise, die von Hamburger Unternehmen und Institutionen gespendet und unter allen Aufräum-Teams verlost werden.

Wie „Hamburg räumt auf!” abläuft und was ihr für eure Teilnahme tun müsst, lest ihr auf der Seite "Die Aktion".

Euer Team von „Hamburg räumt auf!”

Jetzt anmelden!

Werde Teil von „Hamburg räumt auf!” und sammle mit – allein, zu zweit oder am besten zusammen in Teams!

Veranstaltungen

Aufräum-Events bei „Hamburg räumt auf!”

Familien-Event im Schanzenpark

3. März 2024

So macht Aufräumen Spaß!

Was gibt es Schöneres, als gemeinsam etwas Gutes zu tun? Am Sonntag, den 3.3. haben Eltern die Gelegenheit, zusammen mit ihren Kindern und deren Freund:innen einen unterhaltsamen und spannenden Tag zu erleben: Wir bringen den Schanzenpark und die umliegenden Straßen auf Hochglanz! Damit das Müllsammeln besonders viel Spaß macht, haben wir uns einige Überraschungen ausgedacht. Und wer genug vom Aufräumen hat, kann sich auf der Hüpfburg austoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns von 12 bis 16 Uhr auf euch!

SUP-Event auf der Alster

10. März 2024

Auf zu neuen Ufern!

Stand-Up-Paddler:innen aus ganz Hamburg und solche, die es schon immer einmal ausprobieren wollten, treffen sich am Sonntag, den 10. März um 12 Uhr beim SUP Club Hamburg am Stüffelsteg, um das Ufer der Alster und ihrer Kanäle vom Müll zu befreien. Hier gibt es viele Stellen, die nur vom Wasser aus erreichbar sind. Verbinde den Spaß mit dem Nützlichen: Einfach hier auf der Website anmelden! Die ersten 25, die sich anmelden, erhalten kostenlos ein T-Shirt.
Wer eine eigene Ausrüstung besitzt, kann sie gern mitbringen, ansonsten gibt es auch kostenlose Boards und Neoprenanzüge zum Ausleihen.

Infos und Anmeldung

Unsere Unterstützenden

Hamburger Unternehmen spenden tolle Gewinne für die Aufräum-Teams.

Mit diesen Preisen unterstützen Hamburger Unternehmen und Institutionen die Aktion – und täglich kommen neue hinzu. Tippt auf die Bilder, um mehr zu erfahren!

Pentel GmbH

... spendiert einer Schulklasse Original Pentel Stoffmalkreiden (30 Stoffmalkreiden und Baumwollbeutel).

Pentel spendiert einer Gruppe von Kindern ab 3 Jahren Original Pentel Stoffmalkreiden, mit denen Baumwolltextilien farbenfroh und individuell gestaltet werden können. Und damit der Spaß sofort losgehen kann sind Stoffbeutel für die Kinder mit dabei. Einfach Malen, bügeln, fertig!

Pentel blickt auf eine über 75-jährige Geschichte zurück, die 1946 in Japan mit bunten Pastellkreiden für Kinder begann. Heute ist Pentel ein weltweit tätiger Hersteller von hochwertigen Schreibgeräten und bietet neben beliebten Geltintenrollern, Druckbleistiften und Markern auch viele farbenfrohe Kreativartikel und pfiffige Produkte für den Schulunterricht an. Bei uns gibt es alles, was das „Schreib- & Künstler-Herz“ begehrt. Bei der Entwicklung und Fertigung unserer Produkte ist es uns dabei sehr wichtig, umweltverträgliche und nachhaltige Produkte anzubieten. Aus diesem Grund sind viele Artikel selbstverständlich nachfüllbar und werden mit einem hohen Anteil an recycelten Materialien gefertigt.
Weitere Produktinformationen und Inspiration auf www.pentel.de

Pentel GmbH
Lademannbogen 143
22339 Hamburg, Germany

Tel. (040) 53 80 91-0
Fax. (040) 53 85 58-7
info@pentel.de
www.pentel.de

Weiter...

Panoptikum

... spendiert einer Gruppe freien Eintritt mit kostenlosem Audioguide.

Promis treffen im Panoptikum

Ihr wolltet schon immer einmal Paparazzi spielen? Dann seid Ihr im Panoptikum richtig! Trefft über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren nachgebildet. Ob Angelina Jolie, Queen Elizabeth II. oder Otto Waalkes – alle erwarten Euch für ein Erinnerungsfoto. Oder wie wäre es mit einem Selfie mit Dragqueen Olivia Jones? Also, vergesst Eure Kamera nicht! 

Panoptikum
Spielbudenplatz 3
20359 Hamburg

Tel. (040) 31 03 17
Fax. (040) 51 29 63
www.panoptikum.de

Weiter...

JUMP House Hamburg

... spendiert 2 x 2 OpenJUMP 60 Zeittickets inkl. Socken für den Standort Hamburg-Stellingen und 2 x 2 OpenJUMP 60 Zeittickets inkl. Socken für den Standort Hamburg-Poppenbüttel 

Das JUMP House ist einer der führenden Anbieter von Trampolinhallen in Deutschland. Wir waren und sind Vorreiter der Idee und damit eines immer noch anhaltenden Freizeittrends in Deutschland. 

JUMP House Trampolinparks bieten ein Freizeiterlebnis für Groß und Klein, Alt und Jung. Vom einfachen Hüpfen über Turnen und Akrobatik bis hin zu Völkerball, Basketball und Fitness – egal ob Spaß mit Freunden und Familie, Kindergeburtstag oder Betriebsausflug: Bei uns sind Springen und Spaß Programm.

In den JUMP House Trampolinparks legen wir besonderen Wert auf Qualität und Sicherheit. Unsere Attraktionen werden nach höchsten Sicherheitsstandards in enger Abstimmung mit dem TÜV und mit hochwertigem Equipment aus den USA und Europa entwickelt, gebaut und betrieben. So garantieren wir sicheren Freizeitspaß für Jedermann und abwechslungsreiche Trampolinhallen der Extraklasse „made in Germany“.

Standort Stellingen:
JUMP House Hamburg GmbH
Kieler Straße 572, 22525 Hamburg
Telefon: +49 40 540 70 12
info-stellingen@jumphouse.de
www.jumphouse.de/hamburg/stellingen

Standort Poppenbüttel:
JUMP House Hamburg-Poppenbüttel GmbH
Poppenbütteler Bogen 46, 22399 Hamburg
Telefon: +49 40 540 70 12
info-poppenbuettel@jumphouse.de
www.jumphouse.de/hamburg/poppenbuettel

Weiter...

Hamburger Volkshochschule

... spendiert 4 Kursgutscheine über je 50 Euro.

Die Hamburger Volkshochschule ist die größte Weiterbildungseinrichtung Hamburgs und ein Treffpunkt für alle Menschen der Stadt. Wohnortnah oder online finden kostengünstige Kurse an rund 250 Lernorten statt. Bildhauen am Hafen, Sprachen lernen, für die eigene Gesundheit aktiv werden oder Position beziehen. All das ermöglichen wir mit unserem vielfältigen Kursangebot.

Kontakt:

Hamburger Volkshochschule
Schanzenstraße 75-77
20357 Hamburg 
Hotline: 040 4284 1 4284 (mo. - fr., 8:30 - 19:00 Uhr)
Email: service@vhs-hamburg.de
www.vhs-hamburg.de

Weiter...

Wildpark Schwarze Berge

... lädt eine ganze Schulklasse oder Kindergartengruppe (max. 25 Kinder und 2 Begleitpersonen) auf einen Ausflug ein.

 Einen ganzen Tag lang mit der Klasse den Wildpark Schwarze Berge erobern, Tiere füttern & streicheln und auf dem großen Abenteuerspielplatz toben - ein ganz besonderes Erlebnis wartet auf euch! 

Auf der 50 ha großen Parkanlage können über 1.000 heimische Wildtiere entdeckt werden. Wölfe, Luchse, Elche, Ziegen und Hirsche oder auch die Schlangengrube locken die Besucher in den Süden Hamburgs. Tägliche Flugschauen bieten faszinierende Ein- und Ausblicke. 

Zu den besonderen Attraktionen des Wildparks zählen außerdem das großzügige Bärengehege mit seinen zwei Braunbär-Damen Sana und Salla und das Füttern der lustigen Zwergziegen und des Damwilds im Freigehege. Das alles sowie die Kunsthandwerkerhalle, der 45 m hohe Elbblickturm, der große Spielplatz mit Wasserstation und leckere gastronomische Angebote sorgen für einen erlebnisreichen Tag im Wildpark Schwarze Berge. 

Wildpark Schwarze Berge
Am Wildpark 1
21224 Rosengarten-Vahrendorf

Tel. (040) 819 77 47 - 0
info@wildpark-schwarze-berge.de
www.wildpark-schwarze-berge.de

Weiter...

Online-Stadtmagazin hamburg-magazin.de

... spendiert 24 Lorry Bags und 39 Lenkdrachen

Kulturinteressierte, Shopping-Fans und Gourmetfreunde aufgepasst: Das unabhängige Stadtportal von Dumrath & Fassnacht hält für seine Leser einen umfangreichen Veranstaltungskalender mit rund 20.000 Terminen bereit. Dazu gibt es wertvolle Tipps von der Redaktion im Magazin, per Newsletter und auf den beliebten Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram.

Hamburg-magazin.de ist perfekt für unterwegs, denn das Portal ist optimiert für die mobile Nutzung auf Smartphone oder Tablet. 

hamburg-magazin.de – das Stadtmagazin für Hamburg
Einfach mal reinklicken: www.hamburg-magazin.de

Dumrath & Fassnacht KG (GmbH & Co.)
Winsbergring 38
22525 Hamburg 
Tel. (040) 800 80 0 
Fax. (040) 800 80 800
E-Mail: info@duf.de 
www.duf.de

Weiter...

FC St. Pauli Rabauken

... laden 3 Kinder zu einem Fußballcamp ein.

Du begeisterst Dich für den FC St. Pauli und willst trainieren wie die Profis? Du hast Lust, mit viel Spaß Deine Fähigkeiten zu verbessern? Oder steckst Du noch ganz neu in Deinen Fußballschuhen und willst Dich am runden Leder ausprobieren? Dann ist das FC St. Pauli Rabauken Fußballcamp genau richtig für dich! 

Mannschaftssportarten wie Fußball fördern den Teamgeist, soziale Kompetenzen und vermitteln Werte wie Fairness, Respekt, Vertrauen und Toleranz. Seit 2008 sind genau das die Ziele unserer Fußballschule! Verbunden mit Spaß am Sport, am Fußball und natürlich im Speziellen dem FC St. Pauli kannst du mit uns Deine Ferien nutzen und Dich am runden Leder austoben. 

Du bist nicht unter den Gewinner*innen? Macht nichts, denn bei uns kann jeder Rabauke tolle Veranstaltungen erleben. Voraussetzungen dafür: Unterstützt unsere Braun-Weißen und werdet Mitglied im Rabauken-Club, dem Kinder-Club des FC St. Pauli. 

Tolle Aktionen, besondere Begegnungen, viele Überraschungen und eine Menge Spaß warten auf Euch. Wenn Du zwischen 0 und 13 Jahre alt bist, dann ist der Rabauken-Club genau das Richtige für Dich!

Die Termine und eine Menge Informationen zu den FC St. Pauli Rabauken kannst Du hier einsehen: FC St. Pauli Rabauken!

Fußball-Club St. Pauli v. 1910 e. V.
Harald-Stender-Platz 1, 20359 Hamburg
Tel.: (040) 317 874 306
rabauken@fcstpauli.com
www.rabauken.fcstpauli.com

Weiter...

Kaffeemuseum Burg

...spendiert freien Eintritt für eine Schulklasse im Kaffeemuseum im St. Annenufer 2*

Im einzigen Gewölbekeller der Speicherstadt wurde eine Welt aufgebaut, in der Sie alles über die Primadonna der Nutzpflanzen erfahren können. Unternehmen Sie eine Reise vom Anbau in aller Welt über das hanseatische Handelskontor bis zum Ladengeschäft aus Omas Zeiten. Entdecken Sie verschiedene Zubereitungsweisen und genießen Sie bei uns guten, traditionell gerösteten Kaffee.

Beginnen Sie ihre Reise bei der Legende um die Entdeckung des Kaffees. Erfahren Sie wie viel Handarbeit im Anbau, der Ernte und der Weiterverarbeitung der begehrten Bohnen steckt. Werkzeuge und Maschinen, Röster und Mühlen, Filter und Kannen, Reklame und Kurioses, Geschirr und Mobiliar vermitteln die Vielfalt die das Thema Kaffee bietet.

Dabei gehört der Nachbau eines Ladengeschäfts, wie es die Familie Burg seit 1923 im Eppendorfer Weg 252 betreibt, sicherlich zum interessantesten Bereich der Ausstellung. Anhand der ausgestellten Kaffeedosen zeigen wir auch eine Vielzahl der früher in Hamburg ansässigen Kaffeeröstbetriebe. Ausstellungstexte, Filme, Fachliteratur laden dazu ein Wissenslücken zu füllen. Selbst Kaffeeexperten und Sammler haben Ihre besondere Freude.

*Der Gewinn kann nur nach vorheriger Anmeldung im Kaffeemuseum erfolgen

Tel. (040) 55 20 42 58

info@kaffeemuseum-burg.de
www.kaffeemuseum-burg.de

Weiter...

Automuseum PROTOTYP

... spendiert 10x2 Freikarten für die Dauerausstellung.

Erleben Sie die Faszination Automobil und erfahren Sie, wie Konstrukteure und Rennfahrer ihre Träume realisierten! Zu entdecken gibt es in der Dauerausstellung des Automuseums PROTOTYP auf ca. 2.000 qm vom Ur-Porsche Typ 64 (1939) über den Jordan 191 F1, mit dem Michael Schumacher 1991 seine Formel 1-Karriere startete, bis hin zur Mock-up-Version des Porsche 919 Hybrid LMP1 (2017) rund 80 Jahre Automobilhistorie mit atemberaubend schönem Design und inspirierenden Geschichten! 

In der begehbaren Audio-Box sorgen donnernde Motorensounds für Gänsehaut, im Fahrsimulator – einem echten Porsche 356 Cabrio – können Sie sich selbst hinter das Steuer setzen und auf der Rennstrecke Rekorde brechen und das Museumskino gibt spannende Einblicke in die Welt des Automobilbaus und Motorsports. Ein toller Ausflugstipp für alle, die Freude an beeindruckender Technik, perfekter Form und gelebter Automobil-Leidenschaft haben! 

AUTOMUSUEM PROTOTYP
Shanghaiallee 7, 20457 Hamburg
Tel. (040) 39 99 69 70
museum@prototyp-hamburg.de
www.prototyp-hamburg.de

 

Weiter...

Fragen zur Veranstaltung

Wer, wie, was, wo, wann? Hier erfahrt ihr alles über „Hamburg räumt auf!”.

„Hamburg räumt auf!” wird von der Stadtreinigung Hamburg und ihren Partner:innen seit 26 Jahren jährlich veranstaltet. Bei dieser Aktion sammeln Hamburger Bürger:innen den Müll von den öffentlichen Flächen der Hansestadt. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Grünflächen, Gehölze und Knicks, Parkanlagen und deren Wege sowie die Ufer von Hamburgs Gewässern.

Bildet aus mehreren Personen ein Aufräumteam. Das können Freund:innen, Mitarbeitende aus der Firma oder Anwohner:innen aus der Nachbarschaft sein. Natürlich freuen wir uns auch über Schulklassen, Kita-Gruppen oder Sportvereine. Auch ohne Team könnt ihr natürlich gerne mitmachen.

Überlegt, wo und wann ihr Müll sammeln möchtet. Dann meldet ihr euch einfach online an!

Dutzende Unternehmen und Organisationen aus der Hansestadt spenden attraktive Preise, die nach dem Ende der Veranstaltung unter den teilnehmenden Initiativen verlost werden. Darunter sind Tickets für Theater, Museen und Veranstaltungen, Gutscheine und Sachpreise, Besichtigungstouren und vieles mehr. Schaut hier, welche Preise es in diesem Jahr zu gewinnen gibt!

Gesammelt werden darf alles, was niemandem gehört und eigentlich im Müll entsorgt werden sollte. Papier, Verpackungen, Zigarettenstummel, Flaschen und Haushaltsmüll wurden in den letzten Jahren von den Teilnehmenden eingesammelt.

Ihr sucht euch einen Bereich aus, wo ihr gern „klar Schiff” machen möchtet. Das kann eure Straße sein oder ein Park in der Nachbarschaft. Generell befreit ihr im Rahmen von „Hamburg räumt auf!” Grünflächen, Gehölze und Knicks, Parkanlagen und deren Wege sowie die Ufer von Hamburgs Gewässern vom Müll.

Unsere Partnerunternehmen

Diese Unternehmen und Organisationen unterstützen uns mit Rat und Tat.

f